PUBLIKATIONSLISTE
I. Ausbildung-Berufseinstieg
(50-er Jahre bis 1965)
II. Wissenschaftliche
Tätigkeit (ab 1962)
III. Raumentwicklungspolitik
(1965 - 1975)
IV. Finanzminister-Rücktritt (1975 - 1978)
V. Tätigkeiten nach Ausscheiden aus der
Landesregierung
 
 

  
Die Gesetzgebungszuständigkeit auf dem Gebiete des Baurechts, Gutachten, Folge 1 der Wissenschaftlichen Untersuchungen des Deutschen Volksheimstättenwerks, Bielefeld 1950

Zur Gesetzgebung über die Baulandbeschaffung-Teil 1
Zur Gesetzgebung über die Baulandbeschaffung-Teil 2
Denkschrift des Deutschen Volksheimstättenwerks, Folge 3 der wissenschaftlichen Untersuchungen, Bielefeld 1951

Freie Bahn der Außenwerbung?
in: Bundesbaublatt 1952
Bauland-Beschaffungsgesetz vom 3. Aug. 1953, mit Erläuterungen von Heinz Simon und Friedrich Halstenberg, Bonn, Domus-Verlag 1953
Gefahrenbeseitigung an öffentlichen Luftschutzanlagen
in: Der Städtetag 8, 1953
Kommentar zum Bauland-Beschaffungsgesetz, Eine Folge v. 18 Aufsätzen im Informations-dienst des Deutschen Volksheimstättenwerkes und in der Volksheimstätte, 1953/54
Empfehlungen für die zuständigkeitsmäßige Behandlung der Wertsteigerungsabgabe und des Baupolizeirechtes in der Baugesetzgebung in: Mitteilungen des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung, Köln, 1955
Die Stadt und ihr Umland, Bericht des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung, Köln 1956
Rechtspolitische und staatsrechtliche Gedanken zur Gesetzgebung über die Bundesraumordnung Berlin: Deutscher Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung. 1956. Schriften Des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung, 1956
Zum Gesetzentwurf über die Bundesraumordnung
in: Der Städtetag 1956
Der XXIII. Internationale Kongress für Wohnungswesen und Städtebau in Wien I
in: Die freie Wohnungswirtschaft, 1956
Der XXIII. Internationale Kongress für Wohnungswesen und Städtebau in Wien II
in: Bauamt und Gemeindebau, 1956
Das Verfahren der parlamentarischen Untersuchung nach Artikel 44 des Grundgesetzes unter besonderer Berücksichtigung des Verhältnisses zur Gerichtsbarkeit
Regensburg: Walhalla u. Praetoria Verlag, 1957 (Diss.)
Sanierung von Elendswohnvierteln. Vorschriften und Praxis im Ausland
in: Medizin und Städtebau, München, Berlin, Wien 1957
Aufgaben und Organisation der Raumordnung des Bundes
in: Die Demokratische Gemeinde, 1957
Organisation und Verfahren der Bundesraumordnung
in: Bauamt und Gemeindebau, 1957
Landesplanung und Städtebau, Gedanken zur administrativen Organisation
in: Neue Heimat, Gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft Hamburg, 1957
Landbeschaffung und Bodenordnung im städtischen Aufbau. Probleme und Lösungen in England unter besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse und Erfahrungen in Coventry, Vortrag auf der gemeinsamen Konferenz des Internationalen Verbandes für Wohnungswesen und Städtebau am 26. Aug. 1957 in Berlin
Die französische Gesetzgebung über die Geländeerschliessung und Landbeschaffung im Wiederaufbau der Städte: Vortrag auf d. gemeinsamen Konferenz d. Internationalen Verbandes f. Wohnungswesen u. Städtebau u.d. Dt. Verbandes f. Wohnungswesen, Städtebau u. Raumplanung am 26. August 1957 in Berlin / J.-B. Philippon. Dt. Übersetzung von H. Fürst u. Fr. Halstenberg
Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten gemeindenachbarlicher Planungskoordination
Vortrag, Neues Archiv für Niedersachsen, Zeitschrift für Stadt-, Regional- und Landesentwicklung, Hannover, 1958
Vorteils- und Schadenausgleich im Planungsrecht Teil 1
Vorteils- und Schadenausgleich im Planungsrecht Teil 2
Gutachten uber die Behandlung des Planungswertausgleichs in einem Bundesbaugesetz
(mit Lenort, Norbert J. u. Rößler, Hans-Günther), Köln: Dt. Verband f. Wohnungswesen, Stadtebau u. Raumplanung, 1958
Planungsraum und Planungsorganisation: regionale u. administrative Probleme d. Orts- u. Landesplanung in: Gemeinnütziges Wohnungswesen, Organ d. Gesamtverbandes Gemeinnütziger Wohnungsunternehmen, Köln: 1958
Politique d'ameìnagement reìgional: Allemagne
Urbanisme, Paris: 1958
Aus dem Regierungsentwurf eines Bundesbaugesetzes
in: Der Städtetag, 1958
Baulandmarkt und Baurecht. Das Gutachten des Beirates für Bodenbewertung
in: Die Demo-kratische Gemeinde 1958
Vorschläge zur Landesplanungsgesetzgebung, Köln 1959
Städtebau und Öffentlichkeit, Mitteilungen des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung, Köln, 1959
Die Bauleitplanung,in: Neues Recht für den Städtebau, Stuttgart & Köln: Kohlhammer, 1959
Laws of Planning and the Organization of Planning
in: Housing Construction, Town Planning, Regional Planning in the Federal Republic of Germany Schriften des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung, Apr. 1960
Planungsrecht und Planungsorganisation, Gutachten in: Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung in der BRD, Hrsg. mit Förderung d. Bundesministers für Wohnungsbau.
Köln 1960, Schriften des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung
Der Deutsche Verband für Wohnungswesen, Städtebau, Raumplanung, in: Schriften des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung Köln, 1960
Kommunale Planungsgemeinschaften als Träger der Regionalplanung
in: Der Städtetag: Zeitschrift für kommunale Politik und Praxis - 1960
Rechtsfragen der Stadt-Umlandproblematik, in: Festschrift der Akademie für Raumforschung und Landesplanung zum 25-jährigen Bestehen der Raumforschung in Deutschland 1960
Mit dem Bundesbaugesetz arbeiten
in: Demokratische Gemeinde 1960
Das Bundesbaugesetz ist verkündet, in: Der Städtetag 1960
Die Bedeutung des Bundesbaugesetzes für die Arbeit der Landesplanungsgemeinschaft, Referat vor der ordentlichen Mitgliederversammlung der Landesplanungsgemeinschaft Rheinland am 15.6.1961 in Düsseldorf, in: Planungsrecht und Planungsarbeit, Landesplanungsgemeinschaft Rheinland 1961
Bauleitplanung und Raumordnung, in: Grundgedanken des Bundesbaugesetzes. 4 Vorträge. Stuttgart: Kohlhammer 1961
Die Planung und ihre Sicherung
in: DÖV, Die öffentliche Verwaltung, 1961
Die Koordination der örtlichen, gemeindenachbarlichen und überörtlichen Planung, in: Beiträge zum neuen Städtebau und Städtebaurecht, Schriftenreihe der DASL 12, Tübingen 1961
Die Planung und ihre Träger, in: Stadtplanung, Landesplanung, Raumordnung. Vorträge und Berichte. Westdeutscher Verlag 1962
Raumplanung als öffentliche Aufgabe – unter besonderer Berücksichtigung kommunaler Planungsaufgaben, Vortrag vor dem Bayerischen Landkreistag am 3.10.1963 in Bad Kissingen
Planung für Stadt und Dorf von morgen, in: Der langfristige Kredit, Folge 21-22 1963
Städteerneuerung und Eigentumsordnung in der BRD, Vorträge und Diskussionsbeiträge der verwaltungswissenschaftlichen Arbeitstagung der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer vom 25. bis 27. September 1963
Verstädterung und Bevölkerungsbewegung
in: Lutherische Monatshefte, H. 7/1964
Planung in den Landkreisen – Raumplanung als vordringliche Gemeinschaftsaufgabe Vortrag vor der Hauptversammlung des Landkreistages Rheinland- Pfalz am 2.6.1964
 
 


 



<<--zum Seitenanfang Alle Inhalte drucken Seite drucken
 BIOGRAPHIE

 FOTOS
 
 ZEITUNGSARTIKEL

 PROTOKOLLE

 INTERVIEWS
 DIVERSA
  Startseite Kontakt-Impressum